Beeren Mix Galette
Die Füllung kann nach Geschmack variiert werden. Wir haben hier einen sommerlichen Beeren Mix verwendet. Je nach Jahreszeit kann man aber auch Aprikosen, Nektarinen oder Pflaumen verwenden. Zu beachten ist bei der Verwendung von Früchten mit viel Flüssigkeit, dass man den Teig der Galette auf jeden Fall umgeklappt, damit die Flüssigkeit nicht ausläuft. Italiener sagen zu hierzu Crostata.
Zutaten
für den Teig
  • 240g Mehl
  • 60g gemahlene Mandeln
  • 100g Zucker
  • 200g Butter
  • 1 Ei
für die Füllung
  • 300g tiefgefrorener Beeren Mix
  • 60g Zucker
  • 1TL Zimt
zum Bestreichen
  • 2EL Milch
  • 1EL brauner Zucker
Anleitungen
  1. Den Pizzastahl auf einem Rost in der Mitte des Backofens auf ca. 170 °C Umluft aufheizen.
  2. Mehl, gem. Mandeln, Butter, Zucker, Ei und Salz zu einem Teig verkneten. Die Teigkugel flach drücken und nochmal in den Kühlschrank legen. Der Teig lässt sich gekühlt besser ausrollen.
  3. Inzwischen den gefrorenen Beeren Mix in einer Schüssel mit dem Zucker und dem Zimt mischen.
  4. Den Teig auf einem Backpapier ca. 0,6 mm dick kreisförmig ausrollen. Den Beeren Mix mittig darauf verteilen. Dabei einen Rand von ca. 4 cm frei lassen. Den Teigrand nach innen überschlagen.
  5. Den umgeklappten Teigrand mit Milch bepinseln und dann mit dem braunen Zucker bestreuen.
  6. Mit Hilfe eines Kuchenretters die Galette inkl. Backpapier auf den Pizzastahl schieben und ca. 40 Min backen. Falls die Galette zu braun wird, diese mit etwas Alufolie abdecken.
  7. Die Galette aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Am besten schmeckt die Galette mit Vanilleeis.
Rezept Hinweise

Tipp:
Man kann die Mandeln auch durch gem. Haselnüsse ersetzen. Für diejenigen, die weder Mandeln noch Nüsse vertragen, kann man die 60 g auch durch Mehl ersetzen. Es sollten aber unbedingt 3oog an einer Mehlmischung dabei herauskommen.

Für den Beeren Mix sucht man sich am besten eine Mischung aus, die einem persönlich am besten schmeckt. Wir haben eine Mischung aus Himbeeren, Brombeeren und Cranberrys genommen.