Diese Pizza ist eher ein Appetizer. Wenn alle schon erwartungsvoll und hungrig um den Tisch sitzen, bekommt von dieser Pizza schon mal jeder zumindest einen Streifen ab. Es kann allerdings passieren, dass alle dann nur noch Streifen-Pizza wollen.

Knoblauchpizza

Knoblauch-Streifen-Pizza


Knoblauchpizza
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
1 Pizza 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
3-4 Minuten 45 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Pizza 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
3-4 Minuten 45 Minuten
Knoblauchpizza
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
1 Pizza 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
3-4 Minuten 45 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Pizza 20 Minuten
Kochzeit Wartezeit
3-4 Minuten 45 Minuten
Zutaten
  • 1 Kugel Pizzateig
  • 1 Zehe Knoblauch fein gehackt oder gepresst
  • 2 El Olivenöl extra virgine
  • 30 g Parmesan gerieben
  • 4 Blätter Salbei gerupft oder fein gehackt, nach Geschmack
  • Meersalz
Portionen: Pizza
Anleitungen
  1. Ofen und Pizzastahl vorheizen
  2. Eine Portion Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen.
  3. Den gepressten Knoblauch mit dem Olivenöl verrühren und auf dem Teig verteilen.
  4. Geriebenen Parmesan und gerupfte Salbeiblätter darauf verteilen.
  5. Mit Meersalz bestreuen.
  6. Pizza ca. 3 Minuten bei 250 Grad backen.
  7. Pizza nach Belieben in Streifen schneiden.
Dieses Rezept teilen
Tagged on:     

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen