Naan Brot vom Pizzastahl

Wir lieben Naan! Und zwar alle Familienmitglieder. Dieses kleine, indische Fladenbrot hat es bei uns in die Top 10 geschafft. Diesmal backen wir das Naan mit dem Pizzastahl auf dem Induktionsfeld. Ihr könnt Naan allerdings auch mit dem Pizzastahl im Ofen backen.

Springe zu Rezept
Naan Brot vom Pizzastahl

Am liebsten essen wir Naan zu einem leckeren Curry. Dabei ist es egal, ob es ein Hähnchencurry oder vegetarisches Blumenkohlcurry mit Kichererbsen gibt. Sollte wirklich mal etwas beim Mittagstisch übrigbleiben, ist das übrige Naan, das schön in einem Küchenhandtuch eingeschlagen in der Küche verweilt, bis zum Abend verschwunden. Jeder, der in die Küche kommt, stibitzt sich dann wieder ein Stück davon. Falls ihr allerdings Glück habt und es sollte doch noch etwas übrig sein, kann ich etwas Hummus zum Einstippen empfehlen.

Um euch zu zeigen, wie wir Naan auf unserem Pizzastahl backen, haben wir unsere erste kleine How-to Foto-Strecke gemacht. Die kleinen Fladen kann man entweder auf dem Pizzastahl im Ofen backen oder wie wir nebenan, in den Webstories mit dem Pizzastahl auf Induktion. Das Backen mit dem Stahl auf Induktion bietet eine große, heiße Fläche für mehrere Naans gleichzeitig. Das selbe gilt allerdings auch für die Benutzung im Ofen.

Es gibt zahlreiche, super leckere Rezepte zu Naan. Eines meiner liebsten Rezepte ist in dem Buch ‚Hot Bread Kitchen‘ von Jessamyn Waldman Rodriguez zu finden. Der Einblick in diese Bäckerei in New York erzählt gleichzeitig die Geschichten von Einwanderinnen in den USA und gibt einem in 130 internationalen Rezepten aus 15 Ländern noch tolle Brotrezepte dazu. Das Naan Rezept aus diesem Buch, gibt dem Naan durch den Vollmilchjoghurt eine leicht säuerliche Note. Wir haben uns ein etwas milderes Naan Rezept daraus abgewandelt, indem wir vor allem den Vollmilchjoghurt durch den reichhaltigeren griechischen Joghurt ersetzt haben. Natürlich könnt ihr auch jedes andere Naan Rezept benutzen. Vielleicht habt ihr ja schon ein Lieblingsrezept.

Falls ihr das Naan lieber im Ofen backen möchtet als auf Induktion, dann heizt den Ofen mit dem Pizzastahl bei 200° Ober-/Unterhitze auf.

Wenn ihr das Rezept nachgebacken habt würden wir uns freuen, wenn ihr uns ein Feedback hierlasst. Falls ihr ein Foto auf Instagram oder Facebook teilt, markiert uns bitte mit @pizzastahl und dem #pizzastahl. Dann können wir eure leckeren Kreationen auch sehen.

Naan

Ein mildes, weiches Fladenbrot, das vielseitig als Beilage dienen kann.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gehzeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Brot, Fladenbrot
Land & Region Indien
Portionen 12 Naan

Zutaten
  

  • 1 Beutel Trockenhefe
  • 80 ml warmes Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 600 g Weizenmehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1 EL Salz
  • 200 g griechischer Joghurt
  • 180 g Milch 3,5%
  • 60 g geschmolzene Butter zum Bestreichen

Anleitungen
 

  • Verrühren Sie die Trockenhefe mit dem warmen Wasser und dem Zucker in einer großen Schüssel.
  • Fügen Sie die Milch, den Joghurt, das Mehl, das Backpulver und das Salz hinzu. Verrühren Sie die Mischung mit einem Löffel und kneten Sie den Teig entweder mit der Hand oder in der Küchenmaschine bis der Teig nicht mehr am Schüsselrand klebt. Der Teig ist relativ klebrig und kompakt. Decken Sie die Schüssel ab und lassen Sie den Teig 1,5 Stunden an einem warmen Ort ruhen.
  • Nach 1,5 Stunden teilen Sie den Teig in 12 gleich große Kugeln. Rollen Sie schon mal 2 Teigkugeln dünn (ca. 0,5 cm) aus. Am Ende sollten die Teigfladen eine ovale Form haben.
  • Erhitzen Sie den Pizzastahl auf dem Induktionsfeld sehr heiß (oder im Ofen auf 250° Ober-/Unterhitze). Bestreichen Sie beide Seiten des Naans mit geschmolzener Butter. Legen Sie das Naan auf den Pizzastahl und backen Sie es ca. 1,5 Minute lang. Wenden Sie das Naan und backen Sie es weitere 1-2 Minuten.
  • Während zwei Naan-Brote auf dem Pizzastahl backen rollen Sie wieder 2 Teigkugeln dünn aus.
  • Verfahren Sie so, bis alle Naan-Brote gebacken sind.
  • Schlagen Sie die fertigen Naans in ein sauberes Baumwollhandtuch ein, damit sie warm bleiben.
Keyword Brot, Fladenbrot, Naan
Tried this recipe?Let us know how it was!